02.06.11 11:21 Uhr
 241
 

Der Infiniti EX kommt mit mehr Ausstattung

Infinit spendiert seinem Crossover EX zum Sommer eine bessere Ausstattung. Die Nissan-Tochter packt bei allen Versionen, außer bei der Basis-Version, das Navigations- und Entertainmentsystem Connectiviti+ dazu.

Weiter wird die GT-Version mit 19-Zoll-Felgen ausgestattet. In der Premium-Klasse, der GT-Version, kommen zudem noch ein elektrisches Glasschiebedach, sowie eine Soundanlage von Bose dazu.

Allerdings hebt Infiniti auch die Preise an. Der Einstiegspreis für den Diesel beginnt bei 48.000 Euro. Für den günstigsten Crossover mit Benzinmotor muss man sogar 54.200 Euro hinlegen.


WebReporter: leerpe
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Nissan, SUV, Ausstattung, Crossover, Infiniti
Quelle: www.autogazette.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ferrari plant Elektrosportwagen und SUV
Tempo 80 in Frankreich - In Deutschland ist das Thema unerwünscht
China: Automarke soll "Trumpchi" heißen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ferrari plant Elektrosportwagen und SUV
"Neger" im Kreuzworträtsel von Chemnitzer Klinikmagazin
Eisbaden: Wladimir Putin zeigt sich mal wieder oben ohne


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?