01.06.11 19:51 Uhr
 279
 

Moers: 13-Jähriger von Schäferhunden verletzt - Besitzer fliehen

Am heutigen Mittwoch Mittag verließen ein 13- und ein 14-Jähriger ihre Schule durch einen Seiteneingang.

Sofort stürmten zwei Schäferhunde aus dem nahe gelegenen Gebüsch und stürzten auf den 13-Jährigen. Bei dem Angriff wurde der Arm des Opfers verletzt. Anschließend musste der Junge in einem Krankenhaus behandelt werden.

Zu der Tatzeit hielten sich zwei Frauen mit Hundeleinen in der direkten Nähe auf. Die Polizei ist jetzt auf der Suche nach Hinweisen um die Identität der Hundebesitzerinnen ausfindig zu machen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Unerwartet
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Hund, Besitzer, Moers, Bisswunde
Quelle: www.presseportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Prien am Chiemsee: Frau vor Supermarkt mit Messer getötet
Berlin: Öffentliche Fahndung nach S-Bahnschläger
Dunkelziffer: Circa 5200 Flüchtlinge in Deutschland noch nicht erfasst

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.06.2011 19:51 Uhr von Unerwartet
 
+1 | -9
 
ANZEIGEN
Die Hunde werden so beschrieben:
"Bei den Hunden handelte es sich um einen braunen und einen schwarzen Schäferhund"
Kommentar ansehen
01.06.2011 20:28 Uhr von Noseman
 
+8 | -3
 
ANZEIGEN
Brauns und schwarz? Ich wusste es. Schon wieder solche südlandisch aussehenden Hunde. Da sieht mans mal wieder.
Kommentar ansehen
02.06.2011 00:15 Uhr von dogdog
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
wer weiss was die kids gemacht haben...

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Prien am Chiemsee: Frau vor Supermarkt mit Messer getötet
Bundesregierung sucht dringend Abschiebehelfer
Türkei: Verbot von Kuppelshows im Fernsehen per Dekret


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?