01.06.11 17:39 Uhr
 93
 

Fußball: Investor Hasan Ismaik unterschreibt, 1860 München wohl gerettet

Am Montag, spät abends, war es endlich soweit: der jordanische Geschäftsmann Hasan Ismaik unterschrieb den Kooperationsvertrag mit 1860, übernimmt damit 49 Prozent der Anteile an der Kommanditgesellschaft und rettet den Traditionsverein damit wohl vor der Pleite.

Damit ist Ismaik der erste Investor aus dem arabischen Raum, der sich in der Bundesliga engagiert. Er war am Montag persönlich nach München gekommen, um die letzten Details des Vertrages zu klären. Die Unterschrift leistete jedoch ein Bevollmächtigter, Hamada Iraki, der den Kontakt zu Ismaik hergestellt hatte.

Das Dokument wurde noch am Montag an die Deutsche Fußball-Liga (DFL) gesandt, nun wartet man in München auf die endgültige Lizenzerteilung.


WebReporter: franzi-skaner
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, München, Rettung, Investor, TSV 1860 München
Quelle: www.abendzeitung-muenchen.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Profi-Fußball mehr beim TSV 1860 München - Investor Ismaik zahlt nicht
Fußball: Investor Ismaik erpresst TSV 1860 München
Fußball/TSV 1860 München: Ribamar kommt - Rekordtransfer für die Löwen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Profi-Fußball mehr beim TSV 1860 München - Investor Ismaik zahlt nicht
Fußball: Investor Ismaik erpresst TSV 1860 München
Fußball/TSV 1860 München: Ribamar kommt - Rekordtransfer für die Löwen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?