01.06.11 13:05 Uhr
 36
 

Nordrhein-Westfalen: Landesgartenschau 2017 findet in Bad Lippspringe statt

Fünf Städte, Ahlen (Kreis Warendorf), Vreden (Kreis Borken), Warendorf, die Städtegemeinschaft Soest/Bad Sassendorf/Möhnesee und Bad Lippspringe, hatten sich für die Ausrichtung der Gartenschau 2017 beworben.

Nach Angaben von Umweltminister Johannes Remmel, hat Bad Lippspringe nun den Zuschlag für die Ausrichtung bekommen.

Bad Lippspringe habe mit seinem Konzept "Wald-Gesundheit-Wasser" überzeugt, erklärte Remmel.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Konzept, Zuschlag, Landesgartenschau, Bad Lippspringe
Quelle: www.nw-news.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Urteil:"ACAB" ist keine persönliche Beleidigung
USA: Käufer für das "Achte Weltwunder" für 250.000.000 US-Dollar gesucht
Wie das Selfie eines Vorbild-Flüchtlings für den rechten Hass missbraucht wurde

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.06.2011 14:09 Uhr von aktiencrack2009
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Gähn

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Women´s March" in Frankfurt/Main - gegen US Präsident Trump
Urteil:"ACAB" ist keine persönliche Beleidigung
"Kenn´ deine Zitronen", so lautet das Motto der Initiative #knowyourlemons


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?