01.06.11 12:33 Uhr
 33
 

Fußball: Kapselverletzung bei Christian Träsch

Bundestrainer Joachim Löw kann in den beiden Spielen gegen Österreich und Aserbaidschan nicht auf den Stuttgarter Christian Träsch zurück greifen.

Im Training erlitt der Mittelfeldakteur eine Verletzung des Sprunggelenkes. Genauere Untersuchungen ergaben eine Kapselverletzung.

Es wird vom Bundestrainer kein Spieler als Ersatz geholt. "Wir haben uns im Trainerstab beraten und entschieden, dass es vorerst keine Nachnominierung geben wird. Wir vertrauen den Spielern, die unserem Kader angehören", sagte Löw.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Verletzung, Christian Träsch
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?