01.06.11 08:31 Uhr
 262
 

Antonio Banderas: Ärzte diagnostizierten einen Tumor an seinem Rücken

Antonio Banderas (50) sprach nun über eine Schreckenszeit im Jahr 2009. Es geht um eine Geschwulst, die er nach dem Duschen damals ertastete. Er ging sofort zum Arzt.

Er hatte jedoch Glück. Die Ärzte diagnostizierten einen Tumor, der aber noch gutartig war und deswegen vollständig operativ entfernt wurde.

Bisher sprach er mit niemandem außer seiner Familie und den engsten Freunden darüber. Mit seinem Interview will er Leuten Mut machen, sofort zum Arzt zu gehen, wenn sie etwas ungewöhnliches an sich ertasten. Die Heilungschancen sind bei einer Früherkennung nämlich die besten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Schauspieler, Rücken, Tumor, Antonio Banderas
Quelle: www.promiflash.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schauspieler Antonio Banderas hatte einen Herzinfarkt
Antonio Banderas soll Herzanfall erlitten haben
Antonio Banderas hat nun eine 20 Jahre jüngere Freundin

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schauspieler Antonio Banderas hatte einen Herzinfarkt
Antonio Banderas soll Herzanfall erlitten haben
Antonio Banderas hat nun eine 20 Jahre jüngere Freundin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?