31.05.11 20:08 Uhr
 577
 

Wegen mehrfachen Ladendiebstahl bekam 56-jähriger eine mehrmonatige Haftstrafe

Ein 56-jähriger Arbeitsloser war am Dienstag wegen Ladendiebstahl zu einer achtmonatigen Haftstrafe verurteilt worden. Er stahl im Februar in einem Geschäft sechs Tafeln Schokolade.

Da der Arbeitslose der Polizei schon mehrmals wegen Diebstahls aufgefallen war, musste er ein weiteres Jahr absitzen.

Er legte bei Gericht ein umfangreiches Geständnis ab. Mit der Begründung gab er an, er würde mit der Grundsicherung vom Staat nicht leben können. Der Richter hatte wenig Verständnis dafür und meinte, warum es denn ausgerechnet hätte Schokolade sein müssen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Haft, Diebstahl, Strafe, Dieb, Schokolade, Tafel
Quelle: www.allgemeine-zeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus
Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17-jähriger Afghane
Gelsenkirchen: Heftige Schlägerei vor Teestube

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.05.2011 20:11 Uhr von tobe2006
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
naja: vielleicht isses ja absicht...

im knast hatter doch eigentlich alles...

n (warmes) bett, 3 mahlzeiten täglich, dusche, tv...

die leben ja zum teil fast wie im hotel, wenn auch noch so luxeriös
Kommentar ansehen
31.05.2011 21:09 Uhr von JunkyardDog
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Der Dumme Hätte er doch lieber am Bahnhof jemanden zusammengetreten.. Dem am Boden die Brieftasche entwendet bringt sicherlich mehr als ein paar Tafeln Schokolade im Supermarkt.. (und die Strafe für Diebstahl ist drastischer)..
Kommentar ansehen
01.06.2011 04:51 Uhr von KamalaKurt
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
In der Quelle steht - der Richter zeigte indes sein Unverständnis darüber, warum es dann Schokolade sein musste und nicht eine Wurst oder ein Brot -. Dieser Frage nach zu schließen, hätte er vermutlich einen Freispruch bekommen.

Leider ist auch die Anzahl der Ladendiebstähle nicht angegeben, was aber sehr interessant wäre, um Beurteilen zu können, ob dieses hohe Strafmaß gerechtfertigt ist.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutschland will noch im Dezember einige afghanische Flüchtlinge abschieben
Erbschaft für schottisches Dorf, weil deutscher SS-Mann gut behandelt wurde
Fußball/1. Bundesliga: Leipziger Stürmer Timo Werner gibt Schwalbe zu


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?