31.05.11 14:26 Uhr
 248
 

Australien: Ein Fischer verjagt Krokodil aus seinem Boot

Vor Australien ist einem Fischer ein großes Reptil ins Boot gesprungen, als dieser angeln wollte.

Das Reptil sprang auf den Fischer zu und biss in dessen Schulter. Doch der Mann hatte Glück und kam mit leichten Verletzungen davon. Er holte aus und mit einem heftigen Stoß katapultierte er das Tier ins Meer zurück.

Der Fischer traf das Krokodil am Hals, dieses ließ instinktiv los und sprang zurück ins Meer.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Australien, Fischer, Boot, Krokodil, Stoß
Quelle: www.maerkischeallgemeine.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Polen: Erschossenes Wildtier schürt "Hass auf Deutschland"
Colorado Springs: Joggerin hinterlässt ihre Exkremente in der ganzen Stadt
Spanien: Christian Müller (Pogida) im Urlaub festgenommen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.05.2011 15:42 Uhr von mahoney2002
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wie: nun?
Hat er es mit einem Stoß zurück geworfen oder sprang das Krokodil freiwillig?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Brexit: Moody`s stuft Bonität Großbritanniens herab
Nordrhein-Westfalen: Schwarzfahren bald keine Straftat mehr?
China: Sanktionen gegen Nordkorea


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?