31.05.11 14:06 Uhr
 137
 

Übernahmeangebot von VW für MAN wurde eingereicht

Am heutigen Dienstag reichte der Wolfsburger Automobilhersteller VW ein offizielles Übernahmeangebot für MAN ein. VW bietet den MAN-Aktionären 95 Euro für jede Stammaktie an. Vorzugsaktionäre sollen 59,90 Euro für jeden Anteilsschein erhalten.

Die Frist für die Annahme des Angebots läuft bis zum 29. Juni. Doch da der derzeitige Kurs von MAN-Anteilen bei 96,70 Euro je Stammaktie liegt, ist fraglich, ob die MAN-Aktionäre den Deal akzeptieren.

Ein MAN-Sprecher erklärte, das Angebot würde von Vorstand und Aufsichtsrat noch geprüft werden. Eine Stellungnahme soll auch eine Empfehlung an die Aktionäre enthalten, ob das Angebot angenommen werden sollte oder nicht.


WebReporter: ibotob
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Aktie, VW, Übernahme, Aktionär, MAN
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sportgeschäft fordert von Österreicher 1.200 Euro nach Negativ-Online-Bewertung
Verbraucherpreise stiegen 2017 so stark wie seit fünf Jahren nicht
Preisabsprachen: Rügenwalder muss 5,5 Millionen Euro Strafe zahlen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Sicherheitsprobleme bei Knacki-Computern
Bundesverfassungsgericht stellt Berechnungsgrundlage der Grundsteuer in Frage
Atomknopf-Tweet: "Tollwütiger Hund" - Nordkorea spottet über Donald Trump


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?