31.05.11 11:43 Uhr
 174
 

Brennstoffzellenauto: Mercedes F-Cell World Drive wieder zu Hause

Am 29. Januar 2011 startete Daimler die Mercedes F-Cell World Drive: Mit drei Brennstoffzellenautos wollte der Hersteller die Welt umrunden und den Beweis für die Alltagstauglichkeit der Brennstoffzelle erbringen.

Zum morgigen 1. Juni werden die drei Brennstoffzellenautos schließlich in Stuttgart zurück erwartet, nach 30.000 Kilometer und 14 Ländern ist die B-Klasse F-Cell bereits wieder in Deutschland eingetroffen.

Ab 15.00 Uhr lädt Daimler morgen ins Mercedes-Benz-Museum, um die Rückkehr der Brennstoffzellenautos zu feiern. Außerdem laden smart ed und andere Elektroautos des Konzerns zur Testfahrt ein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DP79
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Mercedes, Brennstoffzelle
Quelle: www.green-motors.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Umwelthilfe arbeitet an absolutem Verbot aller Diesel-Fahrzeuge
EU will die Europamaut
SUV jetzt nur noch für "Bauern und Jäger"?