31.05.11 10:51 Uhr
 228
 

Emmys: "Two and a Half Men" geht dieses Jahr leer aus

Man habe sich selbst dazu entschieden, die Serie "Two and a Half Men" dieses Jahr nicht in der Kategorie beste Comedyserie bei den Emmy Awards einzureichen - so die offizielle Mitteilung der Warner Bros. Studios.

Grund dafür seien die ganzen Negativschlagzeilen rund um die Serie, ausgelöst durch Ex-Hauptdarsteller Charlie Sheen. Der war nach seinen Drogeneskapaden und wüsten Beleidigungen gegenüber dem Serienproduzenten Chuck Lorre entlassen worden. Seine Nachfolge wird Ashton Kutcher antreten.

Nichtsdestotrotz sicherte Warner Bros. den anderen Darstellern, darunter Jon Cryer, Holland Taylor, Angus T. Jones und Conchata Ferrell die volle Unterstützung bei deren Bewerbungen um einen Preis in den jeweiligen Einzelkategorien zu.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Perfekt-TV.de
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Serie, Charlie Sheen, Two and a Half Men, Emmy Awards
Quelle: www.perfekt-tv.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.05.2011 11:12 Uhr von Hexenmeisterchen
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Gibt´s nun für jede Serie: die _keinen_ Preis gewinnt eine News?!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?