31.05.11 06:33 Uhr
 228
 

Fußball: DFB-Betriebself traf im Geheim-Spiel auf Trainer- und Betreuerstab

Jetzt fand ein Geheim-Spiel zwischen der DFB-Betriebself und dem Trainer- und Betreuerstab statt.

Joachim Löws Elf gewann zwar mit 2:1, jedoch crashte Löw mit einem Spieler zusammen. Daraufhin lag er am Boden und hielt sich die Schulter. Hansi Flick eilte zur Hilfe.

Löw rappelte sich aber nach kurzer Zeit wieder auf und spielte weiter. Die Siegtreffer für Löws Team schossen Hansi Flick und Oliver Bierhoff.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Sport, Spiel, Trainer, DFB, Joachim Löw, Jogi Löw
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Joachim Löw will, dass Weltmeister einen "internen Druck" spüren
Fußballnationaltrainer Joachim Löw fordert harte Strafen für dopende Kicker
Fußball: Joachim Löw wechselte im letzten Spiel zum ersten Mal niemanden aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Joachim Löw will, dass Weltmeister einen "internen Druck" spüren
Fußballnationaltrainer Joachim Löw fordert harte Strafen für dopende Kicker
Fußball: Joachim Löw wechselte im letzten Spiel zum ersten Mal niemanden aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?