30.05.11 23:24 Uhr
 433
 

Völklingen: Paketbombe war Auslöser für Explosion in einem Wohnhaus

Am vergangenen Mittwoch wurde ein Haus in Völklingen durch eine Explosion völlig zerstört.

Den Ermittlungen der Polizei zufolge wurde diese Detonation durch eine Paketbombe herbeigeführt. Der Besitzer des Hauses hatte das Paket am Mittwochmorgen, kurz bevor die Detonation erfolgte, entgegengenommen.

Die Untersuchungen ergaben, dass die Sendung von der Postfiliale in Rehlingen-Siersburg, die 20 Kilometer entfernt von Völklingen liegt, abgeschickt wurde. Die Polizei fahndet nun nach dem Adressaten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Explosion, Wohnhaus, Auslöser, Paketbombe, Völklingen
Quelle: de.nachrichten.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dürre am Horn von Afrika: Millionen Menschen von Hunger bedroht
Mehr als 3.500 Angriffe auf Flüchtlinge und Asylheime im Jahr 2016
Flughafen München: Per Haftbefehl gesuchter Kinderschänder wurde geschnappt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.05.2011 10:31 Uhr von U.R.Wankers
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN