30.05.11 19:24 Uhr
 218
 

Umfrage: Männer suchen im Urlaub eher nach Ferienflirts als Frauen

Die Webseite "Hotels.com" und die Dating-Website "myFlirt.de" führten jetzt eine Umfrage unter 2.000 deutschen Singles zu Ferienflirts durch. Demnach bucht mehr als jeder vierte Single gern ein Doppelzimmer im Urlaub. Damit möchte er auf Ferienflirts vorbereitet sein.

Sollte es zu einer Urlaubs-Liebelei kommen, wollen viele Singles, dass daraus keine anschließenden Verpflichtungen entstehen. Die Hälfte aller Frauen setzt dies als Bedingung voraus. 47 Prozent lassen die Liebelei spontan auf sich zukommen und nur vier Prozent suchen gezielt nach einem Ferienflirt.

Bei den Männern hingegen sind es schon zehn Prozent, die im Urlaub zwingend eine Ferienliebe suchen. 59 Prozent des männlichen Geschlechts lassen den Flirt im Fall der Fälle auf sich zukommen. 24 Prozent der Männer sind dabei bereits beim Hotelempfang an der Rezeption auf der Liebes-Pirsch.


WebReporter: Crushial
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Umfrage, Urlaub, Hotel, Flirt, Ferien
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Sicherheitsprobleme bei Knacki-Computern
Kultusministerkonferenz für Schüleraustausch zwischen Ost- und Westdeutschland
Studie: Angela Merkel bei niederländischen Schülern nun bekannter als Hitler

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Als Kind sexuell missbraucht: Verstorbene "Cranberries"-Sängerin war depressiv
Handball-EM: Sloweniens Einspruch gegen Siebenmeter für Deutschland abgelehnt
Sexueller Missbrauch: Stars bereuen Zusammenarbeit mit Woody Allen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?