30.05.11 18:30 Uhr
 612
 

Klagenfurt: 17-Jährige starb nach Drogenkonsum

Eine 17 Jahre alte Frau ist in einer Wohnung in Klagenfurt tot aufgefunden worden. Die junge Frau sei vermutlich durch einen Drogencocktail ums Leben gekommen.

Sie war bereits polizeilich wegen Drogendelikten bekannt. Die Wohnung gehörte einem Bekannten der jungen Frau.

Dieser alarmierte Rettungskräfte, nachdem die 17-jährige nicht mehr aufgewacht sei. Um die Todesursache festzustellen wurde eine Obduktion angeordnet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Nudelholz
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Todesfall, Klagenfurt, Drogenkonsum
Quelle: www.kleinezeitung.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Südkorea: Mord an Kim Jong Uns Bruder per Lautsprecher in Nordkorea verbreitet