30.05.11 18:06 Uhr
 2.085
 

Extraterrestrisches Vehikel für die Straße: Skurriler USA-Umbau für 60.000 Euro

Auf Basis eines Porsche Boxsters oder eines Chevrolet Aveos bietet eine US-Firma aus Florida jetzt das "ETV" - das "Extra Terrestrische Vehikel" - an.

Es sieht tatsächlich aus wie ein halbes Raumschiff, könnte aber auf jeden Fall in Filmen wie "I, Robot" oder "Minority Report" mitspielen.

Allerdings hat der Wagen, der in Deutschland wohl keine Chance auf eine TÜV-Abnahme hätte, auch seinen Preis. Schon der Umbau mit dem Chevrolet als Basis soll rund 86.000 Dollar kosten.


WebReporter: jaykay3000
Rubrik:   Auto
Schlagworte: USA, Euro, Auto, Straße, Umbau
Quelle: www.evocars-magazin.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW-Chef Matthias Müller fordert Diesel-Privilegien abzuschaffen
Tesla-Truck: Von 0 auf 100 in fünf Sekunden - US-Brauerei bestellt 40 Stück
VW: Rückruf von Touareg 3.0 Euro 6 wegen Abschaltsoftware

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.05.2011 18:33 Uhr von Der_Norweger123
 
+3 | -6
 
ANZEIGEN
Oh herr! was ist das nur für ein D´englisch??

Aussererdisches Auto währe ganau so gut in der Titel. -_-
Kommentar ansehen
30.05.2011 18:51 Uhr von floutsch
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
@Der_Norweger123: Ich vermute ja mal, um zu der korrekten englischen Abkürzung "ETV" zu passen. So erschließt sich das zumindest mir. Dann hätt´s natürlich auch gleich "Extraterrestrial Vehicle (´außerirdisches Fahrzeug)" heißen können.

<klugscheiß>"Auto" wär aber falsch für "vehicle"</klugscheiß>
Kommentar ansehen
30.05.2011 20:16 Uhr von Meepo
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@Der_Norweger123: Außerdem ist das kein Denglish sondern eher Latein.

Lateinisch vehiculum, von vehi = reisen

und Extra Terra muss man ja hoffentlich nicht erklären.

"währe ganau so gut in der Titel. -_- " ist hingegen kein Deutsch. Vielleicht solltest du bei Norwegisch bleiben.
Kommentar ansehen
30.05.2011 20:27 Uhr von Showtime85
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
was kann die karre ausser: scheisse auszusehen???
Kommentar ansehen
30.05.2011 21:43 Uhr von Gierin
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ausserirdisch? Für mich sieht das eher wie ein Unterwasser - "Fahrzeug" aus. Ein ausserirdisches Fahrzeug stelle ich mir ganz anders vor.
Kommentar ansehen
30.05.2011 23:08 Uhr von Seppus22
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
vor: 30, 40 Jahren stellte man sich die Autos der Zukunft so vor... wird zeit das es umgesetzt wird ;)
Was nun wirklich nicht dazu passt, ist die Gummibereifung, da muss was neues her ^^

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hessen: Traktorfahrer zerstört sechs Blitzer
Nordkorea soll perfekte falsche 100-Dollar-Scheine herstellen
Japan: Drohne soll Workaholics an Feierabend erinnern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?