30.05.11 16:43 Uhr
 273
 

Ein 51-Jähriger öffnet die Wohnungstür weil es klingelte und wird überfallen

Als ein 51-jähriger Mann die Wohnungstür öffnete, da es geschellt hatte, wurde er Opfer einer brutalen Attacke.

Vor ihm standen drei männliche Personen, die ihn übel beschimpften. Dann attackierten sie das 51-jährige Opfer und verprügelten den Mann, bis er bewusstlos wurde. Einer der Männer benutzte auch ein Messer und verletzte das Opfer damit.

Warum die Männer die Tat begangen haben, ist noch nicht bekannt. Zwei der Schläger waren zirka 20 Jahre alt, der Dritte etwa 50.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Wohnung, Schlag, Haustür, Klingel
Quelle: www.wiesbadener-kurier.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Alter falsch angegeben - Flüchtlinge kassieren 150.000 Euro
Bonn: Shitstorm für den Staatsanwalt
Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.05.2011 20:36 Uhr von Showtime85
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
er öffnete die tür die weils klingelte: warum auch sonst?

oder macht jemadn einfach so seine türe auf?
Kommentar ansehen
30.05.2011 23:44 Uhr von Registrator
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ein Türspion: ist eine Vorrichtung in einer Tür, die es erlaubt, jemanden vor der Tür zu erkennen, ohne diese öffnen zu müssen.
Plus Kette um mal zu fragen wat denn der Gegenüber überhaupt will, oder Brett zulassen und von drinnen nach draussen brüllen.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Volker Beck ohne sicheren Listenplatz für die Bundestagswahl
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor
Österreich: Alter falsch angegeben - Flüchtlinge kassieren 150.000 Euro


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?