30.05.11 16:18 Uhr
 241
 

Exhibitionist entblößte sich am selben Abend zwei mal bei den gleichen Frauen

In der Neusser Innenstadt entblößte sich am Samstag gegen 17:30 Uhr ein Exhibitionist gegenüber zwei Frauen im Alter von 23 und 27 Jahren.

Gegen 21:30 Uhr zeigte er sich am selben Ort den beiden Frauen erneut schamverletzend.

Der südländisch aussehende Mann, der laut Aussage Mitte bis Ende 30 sein soll, konnte der Fahndung entkommen, nachdem die Frauen die Polizei riefen. Er soll eine dunkelbraune Hose getragen haben, sowie ein khakifarbenes Shirt. Außerdem soll er eine kleine Körpergröße haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: crzg
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Fahndung, Exhibitionist, Neuss
Quelle: www.polizei.nrw.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.05.2011 16:20 Uhr von sesh
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Sexismus: Ausschließlich Männer können dafür belangt werden nackt herumzulaufen, Frauen nicht.

Wir haben eine sexistische Justiz in Deutschland.
Kommentar ansehen
30.05.2011 17:41 Uhr von Regu
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Wäre ich eine Frau, würde: ich auf sein bestes Stück zeigen und laut loslachen, glaub dem wäre das dann dermaßen peinlich, dass er seinen kleinen Hans in Zukunft besser eingepackt lässt...
Kommentar ansehen
31.05.2011 12:06 Uhr von 666Antichrist666
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
...konnte der Fahndung entkommen: das nenn ich mal eine gute Nachricht

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?