30.05.11 15:00 Uhr
 286
 

PC-Version von "FIFA 12" ohne neue Physik-Engine?

Die neue "Player Impact Engine" soll in "FIFA 12" realistischere Zweikämpfe sorgen und präziseres Dribbeln erlauben. Doch dem genauen Wortlaut einer Pressemitteilung nach ist das neue Feature nur für PS3- und die Xbox-360-Version geplant.

Wird die PC-Version von "FIFA 12" ein weiteres Mal benachteiligt? Oder handelt es sich um einen simplen Tippfehler beziehungsweise Ungenauigkeit in der Presseerklärung?

Beides ist möglich. Eine Beschränkung der neuen Physik-Engine erscheint wenig logisch. Es wäre aber nicht das erste Mal, dass EA Sports eine schwer nachzuvollziehende Entscheidung bei der PC-Version trifft. Der Entwickler hat sich noch nicht zu dem Thema geäußert.


WebReporter: JonnyKnock
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: PC, Version, FIFA, Physik, Engine
Quelle: www.spieleradar.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sänger Morrissey: Berlin ist wegen offener Grenzen "Vergewaltigungshauptstadt"
"Kiss"-Bassist Gene Simmons bekommt lebenslanges Hausverbot bei Fox News
John-Lennon-Witwe: Gestohlene Tagebücher von Yoko Ono in Berlin sichergestellt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.06.2011 15:22 Uhr von cpt. spaulding
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
wenn: konsolen sooo veraltet sind wie die einsamen pc-freaks immer aus ihren kellern verlauten lassen, warum wird dann die pc-version abgespeckt?
Kommentar ansehen
01.06.2011 19:53 Uhr von cyrus2k1
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@cpt. spaulding: Die Frage ist doch nicht ernst gemeint oder?

Denkst du wirklich, aktuelle Konsolen sind aktuellen PC´s überlegen?
Kommentar ansehen
02.08.2011 20:54 Uhr von GrownupLawolf
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
cpt. spaulding: Weil die kleinen 12-jährigen Kinder sich eher eine Konsole leisten können, als einen anständigen Gaming-PC.
Und weil es nunmal so viele kleine 12-jährige Kinder gibt, die sich keine anständigen Gaming-PCs leisten können, gibt es demzufolge auch umso mehr Konsolenspieler.
Und je mehr Spieler es auf einer Plattform gibt, desto mehr wird auch für diese Plattformen getan, bzw. desto weniger wird für die anderen Plattformen getan.

Und danke für den Lachanfall, den du in mir verursacht hast. Bei der Andeutung, dass Konsolen technisch leistungsfähiger seien als PCs. He... hehe... tschuldigung, da kommt´s wieder... BWA HA HA HA HA

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: Gerade mal 50 Interessierte zur ersten Versammlung der "Blauen Wende"
Berliner Integrationsbeauftragter will keine weißen Sheriffs
Angela Merkel gibt bekannt, im Falle von Neuwahlen wieder anzutreten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?