30.05.11 11:44 Uhr
 618
 

Gerüchte beeinflussen die menschliche Aufmerksamkeit

Forscher der Universität in Boston fanden heraus, dass negative Gerüchte über einen Menschen unsere Aufmerksamkeit unbewusst beeinflussen.

Die Forscher bedienten sich einem Phänomen Namens "binokulare Rivalität", um den Einfluss von Menschen mit schlechtem Ruf zu analysieren. Hierbei werden den Augen gleichzeitig zwei unterschiedliche Bilder gezeigt. Das Gehirn nimmt dabei aber nur eines bewusst wahr.

Den Teilnehmern zeigten sie Bilder von Gesichtern, denen zuvor ein guter oder schlechter Ruf zugesprochen wurde. Im Testergebnis zeigte sich, dass die Bilder von Gesichtern mit einem schlechten Ruf den Probanden länger im Gedächtnis blieben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Vestire
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Forscher, Gerücht, Boston, Ruf, Aufmerksamkeit
Quelle: www.gehirn-und-geist.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Im Netz: Zwei Venezolaner verbrauchen zu viel Strom für Bitcoin-Mining
Kacke am Dampfen: Hält Vogel-Kot die Arktis kalt?
Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.05.2011 11:44 Uhr von Vestire
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Die Forscher vermuten dahinter eine Sicherheitsfunktion des Menschen um nicht potenziell gefährlichen Tätern den Rücken zuzukehren.
Kommentar ansehen
30.05.2011 12:45 Uhr von killerkalle
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Die Welt ist: kaputt wegen Hören Sagen, Gerüchten und 24h Gehirnwäsche im TV in Serien, Filmen , Nachrichten, Diskussionsrunden ...selbst vermeintlich intelligente Menschen glauben mehr als sie wissen , wenn man was nicht weiss glaubt man zumindest es zu tun



nebenbei der Erste Eindruck hält 20 Jahre !!! Kein Witz . wenn jemand beim ersten Treffen schmutzige Fingernägel hat und danach immer saubere wird das gegenüber trotzdem 20 Jahre lang das Bild nicht mehr aus dem Kopf bekommen und immer auf die Finger gucke


Die Gerüchte um BIN LADEN zusammen mit seinem Gesicht haben sich ja auch in unser aller Hirn eingebrannt ! :)

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Was passiert mit dem Verdächtigen ?
Sachsen: Innenminister Ulbig stellt Lagebericht Asyl vor
Wien: Prozessbeginn wegen Vergewaltigung einer 21 Jährigen Frau


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?