30.05.11 10:40 Uhr
 104
 

Eugen Drewermann erhält den Albert-Schweitzer-Preis

Der Theologe und Kirchenkritiker Eugen Drewermann hat in Königsfeld den Albert-Schweitzer-Preis erhalten. Drewermann nahm die Auszeichnung sichtlich gerührt entgegen und bedankte sich in einer bewegenden 30-minütigen Rede.

Neben Eugen Drewermann erhielt auch ein Schweizer Ehepaar den Albert-Schweitzer-Preis. Raphaela Maibach-Simon und ihr Mann Rolf Maibach wurden für ihren humanitären Einsatz in Haiti ausgezeichnet.

"Als Theologe, Psychoanalytiker, Kirchenkritiker und bekannter Schriftsteller engagiert sich Eugen Drewermann in vielfacher Hinsicht für den Schweitzer-Gedankenkosmos", sagte Bürgermeister Fritz Link.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Preis, Hilfe, Ehepaar, Schriftsteller, Haiti, Theologe
Quelle: www.suedkurier.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fidel Castro auf Kuba beerdigt: Tausende nehmen Abschied
Literaturnobelpreis: Bob Dylan lässt Rede vorlesen, Patti Smith wird Song singen
"Bad Sex"-Award geht an Autor Erri de Luca: Penis als Brett am Bauch beschrieben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Opel Insignia erstmals komplett ungetarnt!
Brad Pitt hat angeblich eine Affäre mit Kate Hudson
Österreich: Großmutter, die fünf Familienmitglieder erschoss, hatte Krebs


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?