30.05.11 09:52 Uhr
 252
 

Gescher: 55-jähriger Motorradfahrer stirbt nach schweren Unfall

Am Sonntagnachmittag war ein Fahrer mit seinem Motorrad nach einem Unfall lebensgefährlich verletzt worden.

Als ein 87-jähriger Autofahrer aus dem Feldweg kam und auf die Straße biegen wollte, stieß er mit dem 55-jährigen Motorradfahrer zusammen.

Der 87-Jährige hatte nach Angaben der Polizei das Motorrad nicht gesehen. Nachdem der 55-Jährige mit dem Helikopter in die Klinik geflogen wurde, erlag am Abend seinen schweren Verletzungen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Unfall, Verkehrsunfall, Motorrad, Motorradfahrer
Quelle: www.dnews.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Südkorea gibt Warnschüsse in Richtung nordkoreanischem Flugobjekt ab
USA: Ex-Neonazi, der zum Islam konvertierte, tötet seine ehemaligen Kumpane
Neue Indizien belasten mutmaßlichen BVB-Attentäter

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Was ärgert Amerikaner, Briten und Franzosen am meisten an Deutschen?
Südkorea gibt Warnschüsse in Richtung nordkoreanischem Flugobjekt ab
Niederlande wird Gaslieferung an Deutschland nach Erdbeben einstellen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?