30.05.11 09:52 Uhr
 250
 

Gescher: 55-jähriger Motorradfahrer stirbt nach schweren Unfall

Am Sonntagnachmittag war ein Fahrer mit seinem Motorrad nach einem Unfall lebensgefährlich verletzt worden.

Als ein 87-jähriger Autofahrer aus dem Feldweg kam und auf die Straße biegen wollte, stieß er mit dem 55-jährigen Motorradfahrer zusammen.

Der 87-Jährige hatte nach Angaben der Polizei das Motorrad nicht gesehen. Nachdem der 55-Jährige mit dem Helikopter in die Klinik geflogen wurde, erlag am Abend seinen schweren Verletzungen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Unfall, Verkehrsunfall, Motorrad, Motorradfahrer
Quelle: www.dnews.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?