30.05.11 07:06 Uhr
 5.555
 

Kerpen: Mann verursachte durch Unfall an Tankstelle "fallende Preise"

Ein 23 Jahre alter Mann fuhr mit seinem BMW in Kerpen eine Straße entlang, als er in Höhe einer Tankstelle die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor.

Er kam von der Fahrbahn ab, flog acht Meter durch die Luft und rammte die Tafel für die Tankstellen-Preise. Die Tafel wurde aus ihrer Verankerung gerissen und fiel um.

Durch diesen Unfall verursachte der Fahrer ungewollt, aber dafür ordentlich, für "fallende Preise". Der 23-Jährige selbst, der beim Crash unverletzt blieb, konnte sich allerdings über Preise ganz andere Gedanken machen. Er verursachte einen Schaden von ungefähr 70.000 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Unfall, Tankstelle, Kerpen
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.05.2011 07:57 Uhr von dexion
 
+22 | -5
 
ANZEIGEN
Da tanke ich doch lieber für 1,60 als 70.000€ zu zahlen :D
Kommentar ansehen
30.05.2011 08:02 Uhr von nachoben
 
+33 | -2
 
ANZEIGEN
Boah ist der flach... ^^
Kommentar ansehen
30.05.2011 09:55 Uhr von Jlaebbischer
 
+11 | -0
 
ANZEIGEN
Judas: Der hat sich doch garantiert auf jeden Fall Sicher an die Verkehrsregeln gehalten und ist genau Strich 50 gefahren... ;)

So ein BMW ist halt sehr Aerodynamisch *g*
Kommentar ansehen
30.05.2011 10:19 Uhr von manfred42
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
@Chief-Thunder: und du fährst bestimmt nen Dacia
Kommentar ansehen
30.05.2011 12:08 Uhr von jpanse
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
TATA-NANO: ^^

Na für 70.000 Euro hättest aber ne ganze Weile Tanken können ;)
Kommentar ansehen
30.05.2011 12:13 Uhr von sharksen
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
"Durch diesen Unfall verursachte der Fahrer ungewollt für "fallende Preise"?

Hää
Kommentar ansehen
30.05.2011 12:17 Uhr von jpanse
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Im bildlichen Sinne: Die Tafel mit den Preisen ist um"gefallen"
Kommentar ansehen
30.05.2011 12:30 Uhr von EvilMoe523
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
@ leerpe: Ein wenig bekloppt kommst du dir aber noch nicht vor, irgendwelche Wortwitze als Nachrichten unter der Ruprik-Brennpunkte rein zu setzen?

Irgendwie ist das weder witzig noch sonderlich informativ.

Sowas kannst du in eurer Schülerzeitung machen ;)

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?