30.05.11 06:50 Uhr
 278
 

Fußball: Mario Gomez muss als Dank für Uruguay-Tor gegen Österreich auf die Bank

Am gestrigen Sonntag gewann Deutschland das Spiel gegen Uruguay mit 2:1. Auch Mario Gomez schoss ein Tor (ShortNews berichtete). Zum Dank für das Tor gegen Uruguay muss Mario Gomez beim EM-Qualifikationsspiel gegen Österreich auf der Bank sitzen.

Denn wie eine bekannte Zeitung jetzt erfahren hat, wird Miroslav Klose anstatt Gomez auflaufen. Dabei traf Klose in der gesamten Bundesliga-Saison beim FC Bayern München nur ein mal ins Tor. In der laufenden EM-Qualifikation sind es allerdings bereits acht Tore.

"Bei Miro weiß ich, dass ich mich auf ihn verlassen kann", argumentiert Bundestrainer Joachim Löw. Oliver Kahn lobte Gomez hingegen: "Man sieht das Selbstvertrauen, das er aus der Bundesliga mitbringt. Wir haben ihn ja schon ganz anders gesehen", sagte er nach dem Uruguay-Spiel.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Österreich, Bank, Tor, Dank, Mario Gomez, Uruguay
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Mario Gomez wegen Gesäßmuskulaturverhärtung nicht bei WM-Quali dabei
Fußball: Mario Gomez jammert - "Meine Pobacke ist doppelt so dick wie vorher"
Fußball: Mario Gomez sagte dem englischen Meister Leicester City ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.05.2011 08:24 Uhr von derNameIstProgramm
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das wusste man doch schon vorher: In der Nationalmannschaft ist Klose nunmal gesetzt und Gomez einer der Bewerber als Nachfolger Kloses. Gomez hat gestern sehr gut gespielt und sich gut verkauft, aber Klose bleibt nunmal erste Wahl in der Nationalmannschaft.

Anders bei den Bayern: Dort war bisher Gomez die erste Wahl und Klose durfte die Saison lang immer ab der 80. Minute spielen. Dass man dabei kaum noch Tore schießt ist nicht verwunderlich, darum hinkt der Vergleich im zweiten Absatz.

Ich für meinen Teil finde es schön zu sehen wie Gomez von Spiel zu Spiel besser wird, besonders beim Ball-Handling kann man ihm richtig beim Lernen zuschauen. Doch in der Nationalmannschaft sehe ich da vorerst lieber Klose, der schon etliche Male bewiesen hat dass er es kann.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Mario Gomez wegen Gesäßmuskulaturverhärtung nicht bei WM-Quali dabei
Fußball: Mario Gomez jammert - "Meine Pobacke ist doppelt so dick wie vorher"
Fußball: Mario Gomez sagte dem englischen Meister Leicester City ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?