30.05.11 06:48 Uhr
 512
 

Bayern: Autofahrer vergaß Zapfpistole im Tank - Gesamte Zapfsäule herausgerissen

In Neumarkt in Bayern ging ein Kunde vor kurzem an einer OMV-Tankstelle Benzin tanken.

Er vergaß jedoch die Zapfpistole aus dem Tank seines Golf zu nehmen und fuhr einfach los. Die gesamte Zapfsäule wurde aus der Verankerung gerissen.

"Es schepperte, dann kam der Fahrer zu uns reingestürmt. Zum Glück ist nur wenig Benzin ausgelaufen", sagte Tankstellen-Kassierer Thomas Stangl (33).


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Bayern, Autofahrer, Tank, Zapfsäule
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niedersachsen: Familie hat in ihrem Haus 110 Weihnachtsbäume aufgestellt
München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben
Nürnberg: Knapp 50 Katzen aus Wohnung gerettet