30.05.11 06:48 Uhr
 514
 

Bayern: Autofahrer vergaß Zapfpistole im Tank - Gesamte Zapfsäule herausgerissen

In Neumarkt in Bayern ging ein Kunde vor kurzem an einer OMV-Tankstelle Benzin tanken.

Er vergaß jedoch die Zapfpistole aus dem Tank seines Golf zu nehmen und fuhr einfach los. Die gesamte Zapfsäule wurde aus der Verankerung gerissen.

"Es schepperte, dann kam der Fahrer zu uns reingestürmt. Zum Glück ist nur wenig Benzin ausgelaufen", sagte Tankstellen-Kassierer Thomas Stangl (33).


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Bayern, Autofahrer, Tank, Zapfsäule
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.05.2011 08:06 Uhr von Podeda
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Hahaha: Wie im Film. Kein Schimmer wie soetwas passieren kann!
Kommentar ansehen
31.05.2011 00:54 Uhr von Zen-Master
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wie geht sowas ? Bild.de^^
Kommentar ansehen
01.06.2011 00:28 Uhr von shadow#
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sollbruchstellen sind überbewertet lol

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Haben Heterosexuelle, Homosexuelle oder Bisexuelle die meisten Orgasmen?
Chinesischer Fotograf Ren Hang gestorben
Hacking: Jedes Jahr werden über eine Million Rechner für Botnetze gekapert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?