29.05.11 12:03 Uhr
 37
 

Honduras: Ex-Präsident Manuel Zelaya ist zurück in seinem Heimatland

Vor zwei Jahren wurde Manuel Zelaya, der damalige Präsident von Honduras, gestürzt. Danach hatte er seine Heimat verlassen.

Am gestrigen Samstag kehrte Zelaya nach Honduras zurück. Am Flughafen von Tegucigalpa wurde er von etlichen Tausend Sympathisanten willkommen geheißen.

Seine Anhänger sehen diesen Schritt des Ex-Präsidenten als einen "Sieg über die Diktatur". Zelaya hatte zuvor bekannt gegeben, dass er in Honduras bleibt, so lange er lebt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Präsident, Rückkehr, Honduras, Manuel Zelaya
Quelle: www.ruhrnachrichten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?