29.05.11 11:48 Uhr
 239
 

Brüggen: Kind wird von 16-Jährigem geschlagen und anschließend bestohlen

Am Samstagabend wurde ein Teenie von einem 16-Jährigen verprügelt und bestohlen. Der Jugendliche verpasste dem Kind einen Faustschlag ins Gesicht.

Anschließend entnahm er dem Jungen das Handy aus seiner Hose, so die Polizeiangaben. Nach der Tat floh der Jugendliche mit einem Kinderfahrrad.

Auch wenn der Junge Bekannte bei sich hatte, konnten sie gegen die Kraft des 16-Jährigen nicht ankommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Kind, Gewalt, Jugendlicher
Quelle: www.dnews.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dresden: Mann aus Pakistan soll Frau ermordet haben - Internationaler Haftbefehl
Papst Franziskus: Flüchtlingslager wie KZ