29.05.11 11:48 Uhr
 243
 

Brüggen: Kind wird von 16-Jährigem geschlagen und anschließend bestohlen

Am Samstagabend wurde ein Teenie von einem 16-Jährigen verprügelt und bestohlen. Der Jugendliche verpasste dem Kind einen Faustschlag ins Gesicht.

Anschließend entnahm er dem Jungen das Handy aus seiner Hose, so die Polizeiangaben. Nach der Tat floh der Jugendliche mit einem Kinderfahrrad.

Auch wenn der Junge Bekannte bei sich hatte, konnten sie gegen die Kraft des 16-Jährigen nicht ankommen.


WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Kind, Gewalt, Jugendlicher
Quelle: www.dnews.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Oma verurteilt, die Enkelin in S-Bahn gewaltsam unter Rollator presste
USA: DNA-Test entlastet Unschuldigen nach 39 Jahren im Gefängnis
Uno-Bericht: Gefährlichste Orte für Frauen sind Lateinamerika und Karibik

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.05.2011 13:23 Uhr von Astoreth
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Brügge sehen und sterben?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paypal: Bundesgerichtshof stärkt Rechte der Verkäufer
Experten: Vorzeitig weihnachtlich zu dekorieren macht glücklich
Essen: Ed Sheeran-Konzerte müssen verlegt werden - Seine Musik stört die Vögel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?