28.05.11 19:32 Uhr
 53
 

Österreich: "Lange Nacht der Kirchen" zieht 310.000 Besucher an

Die "Lange Nacht der Kirchen" in Österreich besuchten Schätzungen zur Folge rund 310.000 Besucher. Etwa 36.000 Besucher kamen in der Steiermark zu diesem Ereignis.

Oberösterreich verzeichnete 70.000 Gäste und in Salzburg und Kärnten kamen jeweils 10.000 Menschen zu den Veranstaltungen. Die Hauptstadt Wien zählte 120.000 Interessierte.

Insgesamt konnten 3.300 Einzelveranstaltungen an 715 Veranstaltungsorte besucht werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Österreich, Kirche, Besucher, Lange Nacht
Quelle: orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.06.2011 21:38 Uhr von DEMOSH
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hexenjäger: Die Nacht der langen Messer ist moralischer.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?