28.05.11 18:17 Uhr
 184
 

Tour de France: Nur kurze Berichterstattungen geplant

Wie ARD und ZDF in einer Mitteilung bekannt gaben, wird es bei der diesjährigen Tour de France nur kurze Berichterstattungen und Zusammenfassungen geben. Insgesamt eineinhalb Stunden pro Tag, wovon jeweils die letzte Stunde einer Etappe live gesendet wird.

Nur in Ausnahmen, wie dem Finale der Tour, wird dem Ereignis mehr Sendezeit eingeräumt. Auch werde die Tour mit anderen Sportereignissen gepaart gezeigt. Dazu kommen Rückblicke auf den Vortag und ein Resümee: "Alles kurz, prägnant und informativ - und dann geht es live auf die Strecke", so das ZDF

Übertragen würde die Tour auch dieses Jahr wieder mit dem HD-fähigen Ü-Wagen des Saarländischen Rundfunks. Die Kommentatoren sind Florian Nass und Florian Kurz für die ARD und Peter Leissl und Yorck Paulus für das ZDF. Die Tour de France 2011 findet vom 2. Juli bis 24. Juli statt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: elpollodiablo
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Tour, Radsport, Tour de France, Radrennen
Quelle: www.quotenmeter.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Radsport: Tour de France startet 2017 in Düsseldorf
Rad: Sprintstar Mark Cavendish steigt vorzeitig aus Tour de France aus
Tour de France: Chris Froome läuft nach Sturz bis er ein neues Rad bekommt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.05.2011 20:15 Uhr von Katerle
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
mal das Doping außen vorgelassen: reicht das vollkommen aus, wenn 90 min am tag gezeigt werden

sicherlich wird auch eurosport in voller länge zeigen und da sieht man es noch in nativem hd
Kommentar ansehen
28.05.2011 22:48 Uhr von Artim
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Und wieder alles doppelt: Gleich vier Moderatoren von ARD/ZDF für eine "kurze Berichterstattung"
Kommentar ansehen
29.05.2011 11:30 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Absolut OK
Diese Drogentour gehört nicht mehr ins TV.
Kommentar ansehen
31.05.2011 14:53 Uhr von Subzero1967
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
FSK 18: Also bitte erst nach 22 Uhr!

Denn Voll gepumpte Junkies auf Fahrräder müssen Kinder nicht mit ansehen müssen.

Außerdem muss dann auch kein Kind mehr sehen wie Haustiere im Drogenrausch um gefahren werden!!!

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Radsport: Tour de France startet 2017 in Düsseldorf
Rad: Sprintstar Mark Cavendish steigt vorzeitig aus Tour de France aus
Tour de France: Chris Froome läuft nach Sturz bis er ein neues Rad bekommt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?