28.05.11 15:53 Uhr
 389
 

Rihannas Outfit zu sexy - Aufdringlicher Fan ließ sie nicht mehr los

Bei einem Auftritt am Rockefeller Plaza in New York sang Rihanna einige ihrer aktuellen Hits.

Dabei trat sie in einem heißen Outfit auf. Sie hatte lediglich ein enges Höschen mit Netzstrumpfhosen an, sowie ein kurzes Oberteil. Dazu trug sie lange rote Haare.

Ein Fan war anscheinend so begeistert, dass er zu ihr stürmte, sie packte, und nicht mehr loslassen wollte. Rihannas Tänzer mussten eingreifen und ihr den hysterischen Mann vom Leib halten.


WebReporter: crzg
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Fan, Auftritt, Rihanna, Outfit
Quelle: www.promiflash.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vorwurf sexuelle Übergriffe: Regisseur Dieter Wedel tritt als Intendant zurück
Karriere-Ende: Metal-Band "Slayer" verabschiedet sich mit letzter Tour von Fans
Erster Fanbrief an Natalie Portman im Alter von 13 war "Vergewaltigungsfantasie"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.05.2011 11:33 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Outfit zu sexy: Wer der eingeredet hat das sie schön wäre ist eindeutig schwul.
Muss weh tun wenn man keine eigene Meinung hat.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?