28.05.11 11:55 Uhr
 3.495
 

"Thermowear": Neuartiges T-Shirt ändert seine Farbe je nach Temperatur

Für rund 25 Euro gibt es nun ein neuartiges T-Shirt auf dem Markt, das durch einen Spezialfarbstoff seine Farbe je nach Temperatur automatisch verändert.

So soll es blau werden, sollte es kühl sein, während Hitze das Shirt weiß werden lässt.

Das "Thermowear"- Shirt darf allerdings nicht im Trockner oder im Sonnenlicht getrocknet werden. Außerdem darf man es nicht bügeln, damit der Farbeffekt nicht schwächer wird mit der Zeit. Man kann es allerdings problemlos in der Waschmaschine waschen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: crzg
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Farbe, Temperatur, T-Shirt, Shirt
Quelle: www.ausgefallenesachen.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Veganes Restaurant akzeptiert neue Fünf-Pfund-Note wegen Talg nicht
"Safe Shorts" sollen Frauen vor einer Vergewaltigung schützen
Englische Kleinstadt wundert sich über chinesische Touristenmassen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.05.2011 12:35 Uhr von pillum
 
+8 | -4
 
ANZEIGEN
cool "Das "Thermowear"- Shirt darf allerdings nicht im Trockner oder im Sonnenlicht getrocknet werden."

also erstmal ne woche lang im dunklen keller trocknen lassen, bevor man es wieder anziehen kann
Kommentar ansehen
28.05.2011 12:44 Uhr von _Jen_
 
+13 | -0
 
ANZEIGEN
pillum: Es funktioniert tatsächlich in weniger als einer Woche, Kleidung im Keller aufzuhängen und trocknen zu lassen ;)
Kommentar ansehen
28.05.2011 13:30 Uhr von Jlaebbischer
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Super Ich will gar nicht wissen, welche Chemikalien da wieder zum Einsatz gekommen sind...
Kommentar ansehen
28.05.2011 16:14 Uhr von Killerspiel-Spieler
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
nerdshirt! also ich find ja die vorschläge in der quelle am besten :D

"Die Anwendungsmöglichkeiten sind natürlich vielfältig: Du kannst z.B. Deiner Freundin durch ein helles Shirt zeigen, wie fleißig Du Sport gemacht hast – auch wenn Du garnicht geschwitzt hast, sondern nur die richtigen Stellen mit dem Fön heiß gemacht hast. Und falls Du noch keine Freundin hast, bietet Dir dieses T-Shirt Gelegenheit, nette Frauen kennenzulernen. Bitte sie einfach, den Effekt auszuprobieren, während Du das Shirt anhast…"

Für echte nerds mit bedienungsanleitung ;D

[ nachträglich editiert von Killerspiel-Spieler ]
Kommentar ansehen
28.05.2011 16:16 Uhr von neminem
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
suisse: "Das ist mal was neues. Bisher gab es nur T-Shirts, die ihre Farbe und Transparenz je nach Feuchtigkeit geändert haben."

Lass mich raten: Baumwolle. Wenn es feucht war, ist es dunkler geworden, ge? :D
Kommentar ansehen
28.05.2011 17:02 Uhr von TeKILLA100101
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
das is doch nich neut?! ich hatte son tshirt auch als kind damals hießen die "hypercolor" wurde auch riesig werbung im tv immer für gemacht...
Kommentar ansehen
28.05.2011 17:06 Uhr von NoGo
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
neu? ich hatte vor fast 20 Jahren schon so einen Pullover. Der war normalerweise grün und wenn es wärmer wurde, war bekam er knallgelbe Flecken. Ich hab mir dann immer einen Spaß daraus gemacht, meine Hand draufzudrücken, dann gabs einen Fleck in Handform.
Den hatte mir eine Verwandte aus Amerika mitgebracht...
Kommentar ansehen
28.05.2011 17:11 Uhr von Moriento
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Ich habe mich auch gerade gewundert, das ist nur eine Neuauflage einer alten Geschichte. Ist wohl nur eine Frage der Zeit, bis alle Spielzeuge und Gimmicks der 80er und 90er wieder als "neu" verkauft werden.
Kommentar ansehen
28.05.2011 22:12 Uhr von Essiggurke
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lustig: ich hab von sowas noch nie was gehört. Klingt ja eigentlich witzig, aber ich find die Vorstellung komisch, dass man eine Art Wärmebild direkt am Körper trägt. Nee, ich brauch das nicht.
Kommentar ansehen
30.05.2011 10:06 Uhr von d-fiant
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist nicht neu. Hatte ich vor 20 Jahren als Kind schon.

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Islamwissenschaftlerin Lamya Kaddor hält viele Flüchtlinge für frauenfeindlich
AfD-Politikerin: Kanzlerin trägt Mitschuld an Mord an Freiburger Studentin
Vorsätzlicher Bankrott? Ex-Drogeriechef Anton Schlecker muss auf die Anklagebank


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?