28.05.11 11:38 Uhr
 83
 

UNESCO-Weltkulturerbe: Stadt Regensburg feiert "Lange Nacht des Welterbes"

Am heutigen Samstag feiert die bayerische Stadt Regensburg die lange Nacht des Welterbes. Anlass ist die Ernennung Regensburg als UNESCO-Weltkulturerbe.

Die Donaumetropole wurde vor fünf Jahren von der UNESCO-Kommission zum Weltkulturerbe geadelt. Mit der Ernennung zur UNESCO-Stadt kann Regensburg mit Fördergeldern rechnen, heute wird ein Besucherzentrum eröffnet, das speziell für Touristen, die dem Weltkulturerbe-Ruf gefolgt sind, eingerichtet wurde.

Im Zuge der langen Nacht des Kulturerbes sind alle Museen der Stadt bis 24 Uhr geöffnet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Samtheman6
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Stadt, Regensburg, UNESCO, Weltkulturerbe, Lange Nacht
Quelle: de.nachrichten.yahoo.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?