28.05.11 11:18 Uhr
 120
 

Kabarettist Eckart von Hirschhausen erhielt den Münchhausen-Preis 2011

Kabarettist Eckart von Hirschhausen wurde jetzt mit dem Münchhausen-Preis 2011 geehrt. Damit würdigte die Stadt Bodenwerder Hirschhausens seine intelligenten Witze und die nachhaltigen Botschaften, die er in seinen Programmen verkörpert.

Eckart von Hirschhausen praktizierte früher als Arzt in einer Kinderneurologie, ehe er später Wissenschaftsjournalismus studierte. In seiner Studienzeit trat er öfter als Varietémoderator und Zauberkünstler auf.

Dotiert ist der Münchhausen-Preis mit 2.500 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Preis, Auszeichnung, Kabarettist, Eckart von Hirschhausen, Münchhausen-Preis
Quelle: de.nachrichten.yahoo.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.05.2011 11:38 Uhr von kbot
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
"Damit würdigte die Stadt Bodenwerder Hirschhausens seine intelligenten Witze ...
... praktizierte früher als Arzt in einer Kinderneurologie"

Da hat der Saftkopp wohl immer noch Saft im Kopp von gestern Abend ...
Nachrichten sollten in korrektem Deutsch geschrieben werden -.-
Kommentar ansehen
28.05.2011 11:42 Uhr von Saftkopp
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@kbot: Das mach ich erst wenn Du es schaffst eine eigene News hier zu veröffentlichen.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?