28.05.11 10:03 Uhr
 3.020
 

Sehr kurioser Renault-Umbau für die Gumball-Rally: R4 auf Clio-V6-Basis mit NOS

Einem Team aus Frankreich reichten die rund 30 PS des Renault 4 nicht aus, um damit bei der diesjährigen Gumball-Rally gut mithalten zu können. Daher haben sie zwei Wagen miteinander verschmolzen.

Das Team setzte die Hülle des inzwischen Kult gewordenen R4 auf das Chassis eines modernen Renault Clio V6. Die Besonderheit dieses Wagens: Obwohl es ein Kompaktwagen ist, hat er den Motor in der Mitte.

Zusätzlich spendierten die Erbauer ihrem Geschöpf noch eine Lachgaseinspritzung, so dass zwischenzeitlich mehr als 250 PS zur Verfügung stehen dürften.


WebReporter: jaykay3000
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Renault, Rallye, Umbau, Basis, Clio
Quelle: www.evocars-magazin.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

McLaren Senna - ein Rennwagen für die Straße
Der Porsche 901 ist der älteste Elfer
Alibaba: Dir gefällt ein Auto - Mach ein Foto und zieh es aus dem Automaten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.05.2011 11:01 Uhr von brumm0370
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Hach ja: der gute alte r4... revolverschaltung... schneller gerostet als man fahren konnte und trotzdem wars irgendwie ein geiles auto.
Kommentar ansehen
28.05.2011 11:09 Uhr von FellatioShot
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Interessant: hier n paar Umbau-Bilder
http://www.topgear.com/...
http://www.evocars-magazin.de/...

[ nachträglich editiert von FellatioShot ]
Kommentar ansehen
28.05.2011 13:40 Uhr von Jlaebbischer
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Mir reicht schon das Newsbild. Das sieht ja extrems Grausam aus, was die mit dem guten alten R4 angestellt haben...

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Herr der Ringe"-Regisseur mit neuer Fantasy-Saga
Mann wollte Tore der britischen Air Force Station Mildenhall durchbrechen
Zugunglück im US-Bundesstaat Washington - Mehrere Tote und Verletzte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?