27.05.11 23:34 Uhr
 388
 

"Grease"-Star Jeff Conaway ist tot

Der "Grease"-Star Jeff Conaway ist tot. Der Schauspieler verstarb gestern in Los Angeles. Das gab jetzt das Internet-Portal "Tmz.com" bekannt.

Conaway spielte den "Kenickie" in dem Film "Grease" zusammen mit Olivia Newton-John und John Travolta an seiner Seite. Der Schauspieler wurde 60 Jahre alt.

Jeff Conaway lag seit Mai im Koma und war wegen einer Blutvergiftung und einer Lungenentzündung damals in eine Klinik eingeliefert worden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Nudelholz
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Star, Grease, Jeff Conaway
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.05.2011 00:17 Uhr von Delios
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
sehr schade: heute früh in der Nachricht zu Jeff Conaway ging es noch um das Abschalten der Beatmungsgeräte.

Ich hatte ihn gerade in der Rolle des Stellvertreters von Garibaldi bzw. des Sicherheitschefs in der SF-Serie Babylon 5 gemocht...


RIP Jeff :(
Kommentar ansehen
28.05.2011 06:59 Uhr von Remosch
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
und somit: geht ein weiterer Schauspieler aus der Babylon 5 Serie.

Ich wurde neben Star Trek auch mit B5 groß und ich fand Conaway in seiner Rolle dort ganz gut.

Es ist erschreckend wie viele ehemalige B5 Schauspieler bereits nicht mehr leben :(
Kommentar ansehen
28.05.2011 13:44 Uhr von Enny
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Babylon 5 Darsteller: Jeff C. hat Jahrelang in Babylo in 5 mitgespielt. daher kennen ihn die meisten.
Es ist daher sehr tragisch. Denn er ist leider nicht der erste aus der erfolgreichen Serie Babylon 5 der gestorben ist.
Kommentar ansehen
28.05.2011 16:39 Uhr von Jacdelad
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Schade, ich kenne ihn zwar nicht aus Grease, aber wie meine Vorgänger aus Babylon 5.

RIP, alter Junge

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?