27.05.11 23:03 Uhr
 91
 

Berlin: Galerie Hiltawsky zeigt Ausstellung "DDR-Ansichten"

Die Berliner Galerie Hiltawsky zeigt in einer neuen Ausstellung Bilder des Fotografen Thomas Hoepker. Hoepkers Fotografien sind Aufnahmen aus der DDR, die heute bereits einen großen zeitgeschichtlichen Wert aufweisen.

Hauptsächlich sind Impressionen eines längst vergangenen Regimes entstanden: Paraden, Soldaten und organisiertes Leben im Staat. Doch auch alte Symbole der DDR, wie Hammer und Sichel oder ein Trabant, sind auf den Bildern immer wieder zu finden.

Die Schau "DDR-Ansichten" ist vom 27. Mai bis 9. Juni 2011 für interessierte Kunstfreunde zu besichtigen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Berlin, Ausstellung, DDR, Fotograf, Galerie
Quelle: www.rp-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

2016 verkaufte Wolfgang Amadeus Mozart die meisten CDs
70. Geburtstag: Lucky Luke hatte in erstem Comic Halbglatze und rauchte
Literaturnobelpreis: Bob Dylan lässt Rede vorlesen, Patti Smith wird Song singen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.05.2011 23:35 Uhr von anderschd
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Werd ich mir: anschauen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Champions League: Borussia Dortmund wird Gruppensieger
London: Night Tube fährt nun 24 Stunden am Tag
Herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?