27.05.11 11:48 Uhr
 513
 

Neu-Vegetarier Mark Zuckerberg isst nur Tiere, die er selbst tötete

Mark Zuckerbergs letzte Statusmeldung auf seiner Plattform Facebook lautete: "Ich werde ein Schwein und ein Schaf töten". Mit dieser Andeutung wollte der Vegetarier klar machen, dass er nur Tiere essen würde, die er auch selber umbrachte.

Der Grundsatz nur selbstgetöte Tiere zu essen, sei ein Trick um sich selbst zu überlisten, so Zuckerberg. Denn natürlich sei es einfacher Gemüse zu essen, statt eine Kuh zu töten.

Das gesunde vegetarische Leben ist ein Vorsatz des Facebook-Chefs gewesen. Letztes Jahr nahm er sich hingegen vor, Chinesisch zu lernen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Mark Zuckerberg, Neu, Vegetarier, Vorsatz
Quelle: www.sueddeutsche.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trotz Studienabbruchs erhält Mark Zuckerberg nun seinen Harvard-Abschluss
Einwanderungspolitik: Mark Zuckerberg kritisiert den Präsidenten öffentlich
Mark Zuckerberg stellt Jarvis vor

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.05.2011 11:57 Uhr von Lombird
 
+12 | -2