27.05.11 09:55 Uhr
 118
 

Schauspielerin Lindsay Lohan beginnt ihren viermonatigen Hausarrest

Nachdem die ursprünglich als Haft angedachte Strafe in einen viermonatigen Hausarrest umgewandelt wurde, wird es nun ernst für die Schauspielerin.

Nach einer Nacht im Gefängnis, in der ihr sogenannte elektronische Fußfesseln angebracht wurden, kehrte sie jetzt in ihr Haus zurück und tritt dort ihren Hausarrest an.

Wie Steve Whitmore, Sprecher der zuständigen Polizei, mitteilte, muss die 24-Jährige die Fußfesseln ganze 35 Tage tragen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Gefängnis, Schauspieler, Lindsay Lohan, Hausarrest, Fußfessel
Quelle: de.nachrichten.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lindsay Lohan wird bei Bootsunfall halber Finger abgetrennt
Lindsay Lohan verliert Rechtsstreit gegen "GTA 5"
Lindsay Lohan: Klage wegen "GTA 5" gescheitert - Argumentationskette zu dünn

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.05.2011 10:03 Uhr von blade31
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Oh nein: Sie muss 4 Monate in ihrer Villa bleiben und sich an den Pool legen...

Schrecklich Schrecklich
Kommentar ansehen
27.05.2011 17:17 Uhr von Mankind3
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Bonus: Promibonus halt...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lindsay Lohan wird bei Bootsunfall halber Finger abgetrennt
Lindsay Lohan verliert Rechtsstreit gegen "GTA 5"
Lindsay Lohan: Klage wegen "GTA 5" gescheitert - Argumentationskette zu dünn


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?