27.05.11 09:21 Uhr
 155
 

Stephen Kings "Carrie" bekommt Remake

In den Siebzigern drehte Brian de Palma das Original von "Carrie - Des Satans jüngste Tochter", mit Sissy Spacek in der Hauptrolle. Roberto Aguirre-Sacasa, Autor des amerikanischen Bezahlsenders HBO, zeigt sich nun verantwortlich für das neue Drehbuch, dass sich näher an die Vorlage halten soll.

Stilistisch soll sich das Remake am Western "True Grit, von den Coen Brüdern, orientieren. Der Autor hatte im Vorfeld schon eine Comicversion des Stephen King Buchs "The Stand" bearbeitet und glaubt, dass er so ein Gespür für den Bestsellerautor bekommen hat.

In dem Buch geht es um das telekinetisch begabte Mädchen Carrie, die nach Demütigungen grausame Rache verübt. Das Original hat allerdings viele Fans, denen vor allem der neue Autor nicht passt. Auch sei es schwierig, einen Ersatz für die damalige Titelheldin, Sissy Spacek, zu finden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: elpollodiablo
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Film, Kino, Remake
Quelle: www.cinema.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.05.2011 09:50 Uhr von SilentPain
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
mir persönlich hat der Film nicht gefallen
der ging inhaltlich sehr am Buch vorbei

ich weiss, ich weiss - Filme sind nie wie ihre Bücher
und man muss Sachen weglassen

aber es gibt bei "Carrie" speziell im Buch Passagen die essentiell sind
und deren weglassen die Aussage des Buches verändern
z.B. die Rolle der Lehrerin und das Ende mit den Kindern

ich jedenfalls freue mich auf das Remake
in der Hoffnung auf eine Sinngemäße Verfilmung
Kommentar ansehen
27.05.2011 10:58 Uhr von Webmamsel
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
die skandinavier können bücher verfilmen :): ich erinnere mich da an nightwatch von king oder die millenium reihe von stieg larsson.
wunderbar verfilmt

aber die amis?
och nööö

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?