27.05.11 06:23 Uhr
 3.208
 

PISA-Fehlschlag: Pietro Lombardi ist gar kein "Depp" - Er wollte nur lustig sein

"DSDS"-Sieger Pietro Lombardi wurde von der "PISA-Polizei" von Radio N-Joy gefragt, wie schnell man in einer "erogenen Zone" fahren darf. Pietro antwortete 60 km/h. Weiterhin sagte er, dass man drei Prozent von 100 nicht ausrechnen kann, da 100 nicht durch drei teilbar sei (ShortNews berichtete).

Jetzt wurde er von einer bekannten Zeitung gefragt, ob er denn wirklich so ein "Depp" sei. "Nö. Ich wusste gar nicht, was die vom Radio da so schnell fragte. Und ich wollte lustig sein, langweilige Interviews und so sind nicht mein Ding. Da bin ich wie die Katzenberger", sagte er.

Er erklärte, dass Daniela Katzenberger auch nur so tut, als ob sie doof wäre. Sein Vorteil gegenüber Katzenberger sei laut seiner eigenen Aussage der, dass er besser singen kann als sie. Auch wüsste er natürlich, was eine "erogene Zone" ist, nämlich das Gegenteil einer verkehrsberuhigten Zone.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sänger, DSDS, Pietro Lombardi, Fehlschlag, PISA, Allgemeinbildung
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sarah und Pietro Lombardi verwerten ihre Trennung in Doku-Soap auf RTL2
Pietro Lombardi: Kind würde nicht aus Geldgier vermarktet
"Beschimpft nicht meine Frau" - Pietro Lombardi wendet sich an Hater

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.05.2011 07:19 Uhr von S1l3n7spy3r
 
+9 | -4
 
ANZEIGEN
Ich schäme mich Deutscher zu sein jetzt überlegt doch mal der kommt mal ins Europäische Ausland.... OMG... Wir werden das gespöt der Leute...
Kommentar ansehen
27.05.2011 07:39 Uhr von jpanse
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
^^

no comment
Kommentar ansehen
27.05.2011 07:52 Uhr von mort76
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
schlimm sowas ähnliches würde ich auch behaupten, wenn ich mich so blamiert hätte.

Allein schon der Denkansatz, die eklige Katzenberger als Maßstab zu nehmen...da muß man sich nicht wundern, wenn man zum gespöt wird...aber besser singen kann er wirklich. Kunststück...
Kommentar ansehen
27.05.2011 08:05 Uhr von Hirnfurz
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Gespöt lol^^
Kommentar ansehen
27.05.2011 08:14 Uhr von Gierin
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
Alter Witz: Das erinnert mich an den alten Witz der Feuerwehr - Aufnahmeprüfung:
Prüfer: Was macht das Wasser bei 100 Grad?
Kandidat: Hm, keine Ahnung.
P: Ok, was macht das Wasser bei 0 Grad?
K: Das weiss ich auch nicht.
P: Sie wissen wohl gar nichts!?
K: Doch, ich weiss was Wasser bei 90 Grad macht
P: Was denn??
K: Einen rechten Winkel!
Kommentar ansehen
27.05.2011 08:54 Uhr von netgerman
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Blöd-Zeitung: Minus!
Kommentar ansehen
27.05.2011 09:32 Uhr von Enny
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Er wollte nur: "Er wollte nur lustig sein" - ja nee, is klar. Kann er also auch nicht.

"dass man drei Prozent von 100 nicht ausrechnen kann, da 100 nicht durch drei teilbar sei"
Doch, ist es.

"was eine "erogene Zone" ist, nämlich das Gegenteil einer verkehrsberuhigten Zone" - ist dieser Depp nicht goldig
Kommentar ansehen
27.05.2011 11:21 Uhr von daiakuma
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Ich schäme mich für: diesen N00b! Der isses nich ma wert, dass dem ne Record Booth zur Verfügung gestellt wird... so eine Verschwendung von Strom für die Aufnahmegeräte und Trommelfellen... Nich ma richtig singen kann der... :-o (BTW: ...wie unerwartet!?)

In seinem Nr.1 "Hit" (pah!) hört man als Audio-Kundiger fein raus, in welchem Maße seine Stimme nachbearbeitet werden musste (Autotune, Melodyne, etc.) ...Läch-er-lich, echt!
Kommentar ansehen
27.05.2011 12:30 Uhr von jens3001
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wenn er lustig hätte sein wollen: müsste seine antwort so gelautet haben:

"kommt drauf an wo sich diese erogene zone befindet.
in der vorstadt sind es 69km/h, in der stadt selbst 66."

naja.. doofkopf halt
Kommentar ansehen
27.05.2011 16:46 Uhr von mort76
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
daiakuma, das Ausmaß der Stimmkorrektur läßt doch schon lange keinen Rückschluß auf die Stimmqualität mehr zu...ich habe langsam den Eindruck, daß die Produzenten sich garnichtmehr trauen, das wegzulassen, weil die Altersgruppe, die solche Leute hört, es garnicht mehr anders kennt und auf natürliche Stimmen mittlerweile mit "der singt ja schief!" reagiert...
Kommentar ansehen
27.05.2011 17:27 Uhr von daiakuma
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@mort76: ^^ Jau! So siehts wahrscheinlich aus! ;)

...einfach nur strunzdumm und absolut zu 100% talentfrei, der H.O.N.K. da... -.-

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sarah und Pietro Lombardi verwerten ihre Trennung in Doku-Soap auf RTL2
Pietro Lombardi: Kind würde nicht aus Geldgier vermarktet
"Beschimpft nicht meine Frau" - Pietro Lombardi wendet sich an Hater


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?