26.05.11 20:17 Uhr
 81
 

Kino: Erste Infos zum Action-Thriller "Tri-Border"

Wie nun bekannt wurde, wird Jose Padilha Regie zum Action-Thriller "Tri-Border" führen. Das Drehbuch stammt von Nick Schenk.

Die Story handelt von einem US-Agenten dessen Aufgabe die Drogenfahndung ist. Für einen neuen Fall ermittelt er in Südamerika.

Die Aufnahmen werden in Brasilien, Argentinien und Paraguay stattfinden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: richy7
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kino, Thriller, Action
Quelle: www.cinefacts.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Internet macht sich über Donald Trumps gescheiterte Gesundheitsreform lustig
Schauspieler Antonio Banderas hatte einen Herzinfarkt
Micaela Schäfer zieht vor Fitness-Trainer Honey blank

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.05.2011 23:41 Uhr von Ice_Cream_Man
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sorry, aber diese News ist Schei**e: 6 Setzen!

Selbst für nen 5-Klässler
Kommentar ansehen
27.05.2011 00:11 Uhr von svenner-g
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
oh Mann, von den ganzen Details in der News wurde ich ja jetzt förmlich überrollt...

[ironie off]

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Stadthagen: Hase wärmt sich auf Polizeiauto
Kubanische Impfung gegen Lungenkrebs nun auch bald in den USA erhältlich
Internet macht sich über Donald Trumps gescheiterte Gesundheitsreform lustig


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?