26.05.11 12:08 Uhr
 357
 

Sängerin Adele klagt über britische Steuerlast: "Eine Waffe kaufen und losballern"

Sängerin Adele ist in Großbritannien äußerst erfolgreich und verdient dementsprechend viel Geld. Laut britischem Steuersystem muss sie nun auch die Hälfte ihrer Einkünfte versteuern, was die 23-Jährige frustriert.

Die hohe Steuerlast demütige sie und angesichts der Steuerklärung wurde Adele richtig wütend: "Ich war bereit, eine Waffe zu kaufen und wahllos loszuballern."

Überhaupt seien staatliche Einrichtung trotz Steuergelder in Großbritannien nicht zu gebrauchen: Das öffentliche Verkehrssystem, die Schulen und das Gesundheitssystem bekamen ihr Fett weg. Dafür hätte sie nicht vier Millionen Pfund überwiesen, so Adele süffisant.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Großbritannien, Steuer, Waffe, Einkommen, Adele, Steuerlast
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN