26.05.11 08:28 Uhr
 155
 

Basketball/ NBA Playoffs: Dallas im Finale

Nach einem 100:96 Sieg im fünften Spiel der Playoffs gegen Oklahoma City Thunder steht Dallas im Finale der amerikanischen Basketballliga NBA. Zuletzt gelang ihnen das im Jahr 2006, als sie 4:2 den Miami Heat unterlagen.

Mit dabei ist auch wieder Dirk Nowitzki, der Kapitän der Dallas Mavericks, aus Würzburg. Er machte, genau wie sein Kollege Shawn Marion, 26 Punkte im Spiel gegen Oklahoma. Bester Spieler der Mavericks war Russell Westbrook mit 31 Punkten.

Lange lag sein Team jedoch im Rückstand. Erst 74 Sekunden vor Schluss konnte Dallas, bei einem Stand von 92:94, mit einem Drei-Punkte-Wurf die Führung übernehmen und den Sieg nach Hause tragen. Im Finale könnten sie, genau wie 2006, wieder auf Miami treffen, die nach vier Partien 3:1 in der Serie gegen Chicago führen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: elpollodiablo
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Finale, NBA, Basketball, Dirk Nowitzki, Dallas Mavericks
Quelle: www.stern.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Basketball: Dirk Nowitzki plant Karriereende
Basketball: Dirk Nowitzki löst den Vertrag mit den Dallas Mavericks auf
NBA: Dirk Nowitzki blamiert sich mit Dallas Mavericks im ersten Playoff-Spiel

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Basketball: Dirk Nowitzki plant Karriereende
Basketball: Dirk Nowitzki löst den Vertrag mit den Dallas Mavericks auf
NBA: Dirk Nowitzki blamiert sich mit Dallas Mavericks im ersten Playoff-Spiel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?