25.05.11 19:45 Uhr
 285
 

"Grey´s Anatomy" bald ohne Meredith Grey?

Wie die Serienerfinderin von "Grey´s Anatomy" Shonda Rhimes mitteilte, werden sich Fans zum Ende der achten Staffel von einigen Stars der Krankenhausserie verabschieden müssen. Auf der schwarzen Liste könnte dabei auch Ellen Pompeo alias Meredith Grey stehen.

Laut Rhimes müssten die Schauspieler selbst entscheiden, ob sie ihre Verträge verlängern wollen. Ellen Pompeo behauptet allerdings, dass sie ihren Vertrag nur verlängern könne, wenn es ihr angeboten werde. Dies sei allerdings bislang noch nicht passiert.

Neben Ellen Pompeos Vertrag laufen auch die von Patrick Dempsey, Justin Chambers, Chandra Wilson, James Pickens Jr. und Sandra Oh zum Ende der achten Staffel aus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Perfekt-TV.de
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Schauspieler, Vertrag, Verlängerung, Grey´s Anatomy
Quelle: www.perfekt-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Grey´s Anatomy"-Star Kate Walsh hatte Hirntumor "so groß wie eine Zitrone"
"Grey´s Anatomy"-Star Eric Dane plagen schwere Depressionen
Schauspieler Roger Rees (Grey´s Anatomy) ist plötzlich verstorben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Grey´s Anatomy"-Star Kate Walsh hatte Hirntumor "so groß wie eine Zitrone"
"Grey´s Anatomy"-Star Eric Dane plagen schwere Depressionen
Schauspieler Roger Rees (Grey´s Anatomy) ist plötzlich verstorben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?