25.05.11 19:22 Uhr
 249
 

Lippetal/Soest: Während die Fahrer schliefen wurden 45 TV Geräte entwendet

Zwei Brummifahrer standen mit ihren Lastkraftwagen auf einen Rastplatz an der Autobahn 2 in der Nähe von Lippetal.

Während sie in der Kabine ihre Nachtruhe hielten, haben unbekannte Täter die Planen aufgeschnitten. Im ersten Wagen fanden die Täter nur Kartons in denen PC Gehäuse waren. Beim zweiten Brummi hatten die Diebe dann Erfolg.

Von der Ladefläche des LKW stahlen sie 45 Flachbildfernseher im Wert von 25.000 Euro.


WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: TV, Diebstahl, Fahrer, LKW, Soest
Quelle: www.recklinghaeuser-zeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Florida: Krankenschwestern misshandelten Neugeborene auf Station
Ex-"DSDS"-Kandidatin von Gericht: Sie soll Polizistin geschlagen haben
Villingendorf: Mutmaßlicher Dreifachmörder nach Flucht nun gefasst

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Der umweltschädlichste Dienstwagen gehört Horst Seehofer
Trotz Spannungen bürgt Bundesregierung weiterhin für Türkei-Geschäfte
Florida: Krankenschwestern misshandelten Neugeborene auf Station


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?