25.05.11 17:16 Uhr
 48
 

Nissan Leaf erzielt beim Euro NCAP-Crashtest als erstes Elektroauto fünf Sterne

Der Euro NCAP-Crashtest dürfte dem Autokenner sicher ein Begriff sein, denn Modelle, die hier fünf Sterne (von fünf) erreichen, gelten als sicher. Nun schaffte erstmals ein Elektroauto volle Punktzahl.

Genauer: Der Nissan Leaf, der damit seiner direkten Konkurrenz wie i-MiEV und iOn einen Stern voraus hatte, genannte E-Autos nämlich erreichten in ihren Tests nur vier Sterne.

Im Endeffekt sind die Insassen im Nissan Leaf jedenfalls bestmöglich vor der Hochspannung geschützt, die Akkus sicher unter den hinteren Sitzen eingebaut. Im Gegensatz zur Konkurrenz allerdings wurde der Leaf von Anfang an als Elektroauto konzipiert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DP79
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Elektroauto, Nissan, Crashtest, Nissan Leaf, NCAP
Quelle: www.green-motors.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.05.2011 17:16 Uhr von DP79
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das erste Elektroauto mit fünf Sternen, Nissan zeigt der Konkurrenz, wie es geht. Jedenfalls scheint es durch sinnvoller, ein E-Auto von Beginn als ein solches auszulegen, statt bei einem konventionellen Modell rumzufuschen

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?