25.05.11 14:25 Uhr
 102
 

Fußball/ Rumänien: Der Rumänischer Meister Unirea Urziceni steht zum Verkauf

Unirea Urziceni aus Rumänien gelang 2006 der Aufstieg. 2009 wurde man Titelträger in Rumänien. 2010 spielten man in der Champions League. 2011 steht der Fußballklub nun zum Verkauf. Alles im Stadion wird versteigert, vom Tor bis zur Anzeigetafel.

Ein Tor wäre schon für 1.000 Euro zu haben. Nach Angaben der "Süddeutschen Zeitung", ist das Interesse an den Sachen nicht besonders groß. Nun wurde ein neuer Versteigerungstermin anberaumt. Dort soll es auf alle Stadionteile 25 Prozent Rabatt geben.

Der Grund für den Untergang des Vereins ist, dass der Geschäftsmann Dumitru Bucsaru, der viel Geld in Unirea Urziceni investiert hatte, sein Engagement zurückgezogen hat.


WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Verkauf, Pleite, Meister, Rumänien
Quelle: de.eurosport.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia: Erstmals nehmen Afrikaner im Bob teil
Fußball: Englischer Klub gibt seinem Spieler Mambo Trikot mit Rückennummer 5
FIFA-Prozess: Ex-Verbandschef soll Zeugen in Gerichtssaal mit Tod gedroht haben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?