25.05.11 14:04 Uhr
 463
 

Zickenkrieg unter Frauen-Zeitschriften: "Freundin" klagt gegen "11 Freundinnen"

Zwischen zwei Frauen-Zeitschriften ist es zum Zickenkrieg gekommen, denn die Burda-Marke "Freundin" sieht sich durch die Frauenfußball-Zeitschrift "11 Freundinnen" in ihrem Markenrecht verletzt.

"Freundin" reichte eine Unterlassungserklärung ein und die Richterin beim Münchner Landgericht stimmte zunächst überein, dass eine "unmittelbare Verwechslungsgefahr" herrsche.

Später befand die Richterin jedoch, dass "Freundin" hier "reine Rechthaberei" betreibe und man darf auf das Urteil gespannt sein, das am 14. Juni fallen soll.


WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Klage, Freundin, Zeitschrift, Zickenkrieg
Quelle: www.dwdl.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hoden angefasst: Kevin Spacey soll norwegischen Prinzen sexuell belästigt haben
"Wichser!": Til Schweiger über chinesische Nazi-Actionfigur nach seinem Ebenbild
Deutsches Musikprojekt "Schiller" gibt als erste westliche Band Konzert im Iran

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.05.2011 14:54 Uhr von CroNeo
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Die sollten doch froh darüber sein, dass es wenigstens eine größere Zeitschriften-BEILAGE (zu 11 Freunde) gibt, die sich mit dem Thema Frauenfußball detaillierter auseinandersetzt.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forscher: Extreme Diät kann Typ 2 Diabetes wieder heilen
Kein Lokführer anwesend: Das sind die seltsamsten Ansagen der Deutschen Bahn
Champions League: Bayern München in Achtelfinale gegen Besiktas Istanbul gelost


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?