25.05.11 13:01 Uhr
 167
 

Schwedisches Kronprinzenpaar sitzt fest: Aschewolke erreicht Flughafen München

Nun beeinträchtigt die Asche des Vulkans Grímsvötn auch den Flughafen München und zahlreiche Flüge Richtung Norden müssen gestrichen werden.

Betroffen ist auch das schwedische Kronprinzenpaar, das derzeit die bayrische Landeshauptstadt besucht und nun festsitzt.

Doch Victoria und Prinz Daniel nehmen die Angelegenheit offenbar gelassen: "Abwarten und Tee trinken" lautet der trockene Kommentar ihres Sprechers.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: München, Flughafen, Prinz, Paar, Aschewolke
Quelle: www.sueddeutsche.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutscher entführt, fickt, würgt und erschlägt kleines Mädchen
"Rogue One - A Star Wars Story" - das erwartet uns
Social-Media-Auszeit für Model Gigi Hadid

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Abartig: Deutschland und Tschehien streiten wegen Kindersex!
Deutscher entführt, fickt, würgt und erschlägt kleines Mädchen
Werkstattkette A.T.U entgeht der Firmenpleite - Einigung mit Vermietern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?