25.05.11 12:19 Uhr
 173
 

Österreich: Auch die Doktorarbeit von Ex-Minister ist vermutlich Plagiat

Bei den Plagiatsfällen der Doktorarbeiten von Politikern gibt es anscheinend einen neuen Fall: Johannes Hahn, EU-Kommissar und ehemaliger Wissenschaftsminister von Österreich.

Die Grüne Partei Österreichs hatte ein Gutachten in Auftrag gegeben und dieses erhärtet den Vorwurf, dass auch Hahn abgeschrieben hat.

Schon vor vier Jahren waren Plagiatsvorwürfe gegen den Politiker laut geworden, doch damals habe die Universität Wien "nichts getan, vertuscht und die Anzeige schlicht und einfach entsorgt", so der Grünen-Nationalratsabgeordnete Peter Pilz.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Österreich, Plagiat, Gutachten, Doktorarbeit, EU-Kommissar, Wissenschaftsminister, Johannes Hahn
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lohne: Junger Autofahrer fuhr gegen einen Baum
Argentinien: Eltern von missbrauchten Kindern lynchen Täter
Freiburg: Was passiert mit dem Verdächtigen ?

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.05.2011 12:27 Uhr von Rechthaberei
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
26.05.2011 09:32 Uhr von Praggy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
was ist mit rösler? da frag ich mich, was mit rösler los ist. da wurde ja auch einiges unklares gefunden, aber so wie es aussieht einfach unter den teppich gekehrt. vielleicht passt es merkel nicht in den plan, dass ihr neuer superminister auch die grätsche machen könnte?


http://julius-hensel.com/...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Soziale Netzwerke wollen gemeinsam Terrorpropaganda aufspüren
Skisport: Kreuzbandriss bedeutet für Thomas Fanara das Ende der Saison
Die "Tagesschau" berichtete über den mutmaßlichen Vergewaltiger von Bochum


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?