25.05.11 12:19 Uhr
 176
 

Österreich: Auch die Doktorarbeit von Ex-Minister ist vermutlich Plagiat

Bei den Plagiatsfällen der Doktorarbeiten von Politikern gibt es anscheinend einen neuen Fall: Johannes Hahn, EU-Kommissar und ehemaliger Wissenschaftsminister von Österreich.

Die Grüne Partei Österreichs hatte ein Gutachten in Auftrag gegeben und dieses erhärtet den Vorwurf, dass auch Hahn abgeschrieben hat.

Schon vor vier Jahren waren Plagiatsvorwürfe gegen den Politiker laut geworden, doch damals habe die Universität Wien "nichts getan, vertuscht und die Anzeige schlicht und einfach entsorgt", so der Grünen-Nationalratsabgeordnete Peter Pilz.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Österreich, Plagiat, Gutachten, Doktorarbeit, EU-Kommissar, Wissenschaftsminister, Johannes Hahn
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Helmut Kohl bekommt von Ghostwriter eine Million Euro Schadensersatz
Wien: Rezeptionist missbrauchte schlafenden Hotelgast sexuell
München: Frau schubst Mann vor U-Bahn, Zug kann gerade noch bremsen